Donnerstag, 7. Juni 2012

5.Wollefest in Leipzig

Ich freu mich sehr das euch mein Multnomah so gut gefällt!!
Vielen Dank für eure lieben Kommentare.

Nun möchte ich euch doch noch kurz vom Wollefest berichten. Ich fuhr am Samstag mit der lieben Frau Blautanne (oder auch Frau Mama),dem Grünbäumchen und der kleinen Schwedin hin Es war soo unglaublich schön.Der neue Veranstaltungsort war der Wahnsinn!Der Agra Park in Markleeberg erinnert ein bisschen an den Wörlitzer Park.Um das Weiße Haus versammelten sich das Völkchen.Angekommen gab es erstmal ein sehr (!!) nettes gebasteltes Kärtchen von Frau Blautanne.Dann ging es auf den Beutezug.Wir plünderten unter anderem Frau Wo aus Po,Elfenwolle,Drachenwolle,Dibadu und Hangfefärbt.com.Außerdem hatte das Leipziger Strickcafe einen hübschen Stand mit Stoffen.So kam ein ganz süßer Schäfchenstoff mit,aus dem das Grünbäumchen ganz tolle Sachen genäht hat für unsere kleine Schwedin. Neben der Plünderei,gab es auch gaaanz tolle Begegnungen. Am meisten freute mich das Treffen mit Amandajanus,was wir auf jedenfall wiederholen sollten. Dann einige Mädels aus Ravelry und eine nette Mama aus dem Stillen-und-Tragen Forum,die unter anderem auch Trageberaterin in Leipzig ist. Ich bin die letzten Tage nur noch am schwärmen und freue mich auf das nächste Jahr.Der Termin steht auch schon fest: 25.05.-26.05.2013. Also dann wieder am Samstag..den der Sonntag ist ja nun mal mein Geburtstag!Obwohl ich mir ein Geburtstag auf dem Wollefest auch ganz toll vorstelle ;-D

Hier für euch ein paar wenige Bilder:


Wollefest Leipzig


Wollefest Leipzig


Wollefest Leipzig


Wollefest Leipzig


Wollefest Leipzig


Die kleine Schwedin hatte ihre Freude mit leckerem Kuchen,Bioeis und Hundejagd.
Und zum Schluss noch meine Ausbeute.Die ersten Sachen sind geplant.Doch jetzt stricke ich erst einmal die Socken für den Mann fertig und dann geht es an eine kleine Minimilo für ein Sommerbaby.


Wollefest Leipzig

Schön oder?? Ich könnte sie dauernd anfassen und streicheln. *hach*

Wollige Grüße aus Halle,
Jessica

Kommentare:

  1. ich fand es so toll, euch zu treffen. irgendwie war es wirklich, als wenn man sich schon lange kennt. Die Schwedin war so hübsch mit ihrer Mütze, dein Tuch in dem feurigen rot wundervoll....ich hätte wirklich gern mehr Zeit gehabt zum reden, es gab so viel zu bereden.
    Ich finde auch, das sollten wir wiederholen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich freu mich jetzt schon auf ein wiedersehen!

      Löschen
  2. da warst du ja ganz in unserer nähe :)
    ein wollfest ist schon was feines.

    ich mag deine gestrickten sachen so gern!
    und weißt du was: das teufelsmützche deiner kleinen hatte meine kleine auch in fast gleichen farben - aber von meiner oma gestrickt :)

    vielleicht finde ich ein bild und dann zeig ich es mal.

    liebste grüße

    halitha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wohnt ihr in leipzig?
      ja das wollefest ist wirklich ein besuch wert.nicht nur das es dort wolle gibt,sonder auch stoffe und andere handmade sachen.echt toll und ich glaube nächstes jahr kommt nicht nur wolle in meine tasche.

      ja une zeig mal das bild von der teufelsmütze.das garn hier ist handgefärbte wolle von elfenwolle...hab mir die gleiche dieses jahr nochmal mitgenommen.da gibts dann noch irgendwas passendes dazu oder so.

      sonnige grüße
      jessica

      Löschen